Aktivitäten

Unser Konzept: Aktiv in ganz Österreich.

Das Kompetenzzentrum Sicheres Österreich ist in enger Kooperation mit seinen Partnern und den KSÖ Landesclubs rund ums Jahr und in ganz Österreich in einer Vielzahl von Bereichen aktiv. Das Informationsangebot für Mitglieder, Partner, Presse und Interessierte zum zentralen Thema Sicherheit ist dabei höchst vielfältig.

Neben einem jährlichen Großevent zum zentralen Thema Sicherheit veranstaltet das KSÖ eine Reihe von kleineren themenbezogenen Zielgruppen-Events. Ergänzt werden sie durch High-Interest-Events wie Stakeholder-Dialoge, Seminare, Workshops etc. Informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Aktivitäten.

Artikel

Aktivitäten

Stellenausschreibung

Communication Manager(w/m/d)Standort 1010, 30 bis 40 h/Woche, Eintritt ab sofort möglich Im Kompetenzzentrum Sicheres Österreich (KSÖ) sind wir auf die Herausforderungen der Inneren Sicherheit von heute und morgen spezialisiert. Als gemeinnützige Stakeholder-Plattform verbinden wir die Akteure aus Wirtschaft, Verwaltung, Interessensvertretungen und Sicherheitsforschung. Uns geht es darum, mit diesen und für diese wirksame Impulse in vier
Weiterlesen

Aktivitäten

Stellenausschreibung

Project Manager (w/m/d) Standort 1010, 30 bis 40 h/Woche, Eintritt ab sofort möglich Im Kompetenzzentrum Sicheres Österreich (KSÖ) sind wir auf die Herausforderungen der Inneren Sicherheit von heute und morgen spezialisiert. Als gemeinnützige Stakeholder-Plattform verbinden wir die Akteure aus Wirtschaft, Verwaltung, Interessensvertretungen und Sicherheitsforschung. Uns geht es darum, mit diesen und für diese wirksame Impulse
Weiterlesen

CYBERSECURITY MADE IN EUROPE Label welcomes two new issuers
Aktivitäten

CYBERSECURITY MADE IN EUROPE Label welcomes two new issuers

KSÖ – Competence Centre for a Safe & Secure Austria  (Austria) and Security Delta (HSD) (The Netherlands) have officially become two qualified issuers of the CYBERSECURITY MADE IN EUROPE Label, the European Cyber Security Organisation (ECSO)’s marketing tool promoting European cybersecurity companies and increasing their visibility on the European and global market. As of this
Weiterlesen

Österreich im Mittelpunkt der digitalen Welt
Aktivitäten

Österreich im Mittelpunkt der digitalen Welt

Die zweite Ausgabe des International Digital Security Forum (IDSF) lud internationale Akteur*innen der digitalen Sicherheitslandschaft zum Dialog nach Wien. Auch das KSÖ war vertreten. Vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 wurde Wien zur internationalen Bühne für Digital Security. Organisiert vom AIT (Austrian Institute of Technology) gemeinsam mit der ARGE Sicherheit und Wirtschaft (ASW), bot
Weiterlesen

Aktivitäten | Landesclubs | Vorarlberg

Strom Blackout: Vorbereitet sein ist alles

Vorarlberg rüstet sich für diesen „worst case“ – Berater attestiert Land gute Vorbereitung – illwerke vkw stellt „Insellösung“ in Aussicht – KSÖ- und WKV-Präsident Wilfried Hopfner plädiert an die Eigenverantwortung aller. Ein Blackout – ein plötzlicher, überregionaler und länger andauernder Strom- und Infrastrukturausfall – ist kein gewöhnlicher Stromausfall. Bei diesem Szenario ist ein zeitgleicher Ausfall
Weiterlesen

Aktivitäten

Bundesminister Kocher zu Gast beim Sicherheitsforum

Die Arbeitsmarktlage ist derzeit zwar grundsätzlich gut mit einer niedrigen Arbeitslosigkeit, aber dennoch ist ein großer Fach- und Arbeitskräftemangel feststellbar. Neben Energie und Umwelt ist der akute Fachkräftemangel sicher eines der zentralen Themen unserer Zeit und wird vermutlich so schnell nicht an Relevanz verlieren. Dies hat auch demographische Gründe. Die Problematik im Fokus, hat das
Weiterlesen

Aktivitäten

Strom Blackout Vorarlberg – Was heißt das für mein Unternehmen?

Was sind die Folgen eines Stromblackouts in Vorarlberg und wie sicher ist eigentlich unsere Stromversorgung? Mit namhaften Vortragenden gehen wir diesen und weiteren Fragen auf den Grund. Programm für Montag 13. Juni 2022 – Messe Dornbirn – 18:30 Uhr18:00 Uhr Einlass18:30 Uhr Beginn der Veranstaltung Begrüßung durch Präsident KommR Wilfried Hopfner, IV-Präsident Martin Ohneberg, Landesrat Marco Tittler Impulsvortrag Christof Germann (illwerke VKW) Interviewrunde:
Weiterlesen

Aktivitäten

Innenminister Karner mit KSÖ-Präsidenten und RBI-Aufsichtsratsvorsitzendem Hameseder: Was ist zu tun angesichts von Cybercrime und geopolitischen Verwerfungen?

Das Arbeitsprogramm zu sicherheitspolitischen Herausforderungen für Österreichs Unternehmen:Das Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft Österreich startet in das neue Arbeitsjahr. Die großen sicherheitspolitischen Herausforderungen der nächsten Jahre sind klar: österreichische Unternehmen finden sich in einem Umfeld wieder, das von geopolitischen Spannungen, auch abseits des Ukraine-Kriegs, geprägt ist. Die Auswirkungen sind vielfältig und bereits jetzt für die heimische Wirtschaft
Weiterlesen

IDSF22: GLOBALER DIALOG ÜBER VERANTWORTUNGSVOLLEN UMGANG MIT DIGITALISIERUNG
Aktivitäten

IDSF22: GLOBALER DIALOG ÜBER VERANTWORTUNGSVOLLEN UMGANG MIT DIGITALISIERUNG

2. International Digital Security Forum (IDSF) von 31. Mai bis 2. Juni imMuseumsQuartier Wien Wien (AIT) – Die Entwicklung digitaler Technologien geht dermaßen rasant vor sich, dass einewirkliche Auseinandersetzung mit deren Licht- und Schattenseiten schwierig ist. Eine Anpassung der gesellschaftlichen und gesetzlichen Rahmenbedingungen hinkt daher der Markteinführung häufig hinterher. Diese Diskussion ist der Kern des
Weiterlesen

Aktivitäten

EHRUNG COURAGIERTER ZIVILPERSONEN 2019 – 2021

Insgesamt 18 couragierte Helferinnen und Helfer aus der Steiermark wurden Montagabend, 16. Mai 2022, vom Kompetenzzentrum Sicheres Österreich (KSÖ) und der Landespolizeidirektion (LPD) Steiermark im Rahmen eines Galaabends für ihr beherztes Einschreiten mit dem „COURAGE-Award 2021“ ausgezeichnet. Sie haben Verbrechen verhindert, Opfer vor kriminellen Übergriffen bewahrt und zur Klärung von Straftaten beigetragen – die Rede
Weiterlesen

International Digital Security Forum (IDSF) Vienna 2022
Aktivitäten

International Digital Security Forum (IDSF) Vienna 2022

31. May – 2. June 2022 im Museumsquartier Wien Das AIT (Austrian Institute of Technology) veranstaltet in Kooperation mit dem KSÖ das 2e International Digital Security Forum (IDSF) in Wien. Die Veranstaltung findet vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 im Museumsquartier Wien statt. Das Thema des diesjährigen IDSF lautet: „Secure digitalisation for a safe,
Weiterlesen

KSÖ am 15. Forschungsforum der österreichischen Fachhochschulen
Aktivitäten

KSÖ am 15. Forschungsforum der österreichischen Fachhochschulen

Projekt INDUCE Als Konsortialpartner im Projekt INDUCE* befasst sich das KSÖ seit einem Jahr mit der Entwicklung diversitätssensibler Cyber-Übungen. Ziel des Projekts ist es, die Cyberresilienz der breiten Bevölkerung Österreichs zu stärken. Die bewährten Formate von Cyber-Planspielen oder Cyber Ranges, deren namhaftes Beispiel das KSÖ Cybersecurity Planspiel darstellt, sollten nunmehr nicht nur für die kritische
Weiterlesen

www.annarauchenberger.com / Anna Rauchenberger - Wien, Austria - 04.05.2022 - KPMG Cyber Security Studienpräsentation
Aktivitäten

Cyber Security in Österreich 2022

Die KPMG veröffentlichte gemeinsam mit dem KSÖ Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft heuer bereits zum siebten Mal die Studie „Cyber Security in Österreich“. Die Studie, die sich mittlerweile zu einem Referenzwerk entwickelt hat, bietet aktuelle Zahlen einer Umfrage, an der rund 550 österreichische Unternehmen und Behörden beteiligt waren. Neben Daten und Fakten ergänzen Analysen und Experteninterviews die
Weiterlesen

Aktivitäten

Lagebild Cyber Security 2022 – eine Einschätzung

Forum JOANNEUM RESEARCH Angesichts der internationalen Brisanz und der Veröffentlichung der aktuellen KPMG-Studie „Cyber-Security in Österreich 2022“ trafen sich am 9. Mai zahlreiche Fachleute und Themeninteressierte auf Einladung der JOANNEUM RESEARCH, der KPMG und des Kompetenzzentrums Sicheres Österreich in der Grazer Seifenfabrik. Landtagsabgeordnete Prof.in Dr.in Sandra Holasek eröffnete die Veranstaltung. In 3 Diskussionsrunden, die der Präsentation der KPMG-Studie durch KPMG-Cyber-Security-Direktor DI (FH)
Weiterlesen

Parlament thematisiert Zukunftsfragen des Ehrenamts
Aktivitäten

Parlament thematisiert Zukunftsfragen des Ehrenamts

Beim Dialogforum Ehrenamt wurden auf Einladung von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und den EhrenamtssprecherInnen der Parlamentsfraktionen Fragen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen der Freiwilligenarbeit thematisiert. Die Ergebnisse der Veranstaltung fließen in einen Bericht ein, der im Juli im Parlament präsentiert und an die Bundesregierung übergeben wird. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Parlamentsschwerpunkts zum Thema Ehrenamt statt.
Weiterlesen

Cybersicherheit für alle
Aktivitäten

Cybersicherheit für alle

Wissen ist Macht. Das ist den Cyberkriminellen klar. Kennen sie Ihre Zugangsdaten, so können sie sich rasch Ihres Bankkontos, Ihrer Kundendaten oder Ihres Social-Media-Profils bemächtigen. Wie man sich zur Wehr setzt, wird bei großangelegten Cyber-Planspielen unter Teilnahme von Behörden und Großunternehmen der kritischen Infrastruktur geübt. Das KSÖ setzt sich zusätzlich zum Ziel, auch KMUs und
Weiterlesen

Aktivitäten

11th CYBER INVESTOR DAYS

Am 26. und 27. April 2022 finden in Dublin (Irland) die 11. CYBER INVESTOR DAYS statt. Die European Cyber Security Organisation (ECSO) veranstaltet in Zusammenarbeit mit Cyber Ireland und Enterprise Ireland die Cyber Investor Days. Vielversprechende cybersecurity start-ups und scale-ups haben dort die Gelegenheit ihre innovativen cybersecurity Lösungen zu präsentieren. Gleichzeitig wird es die Möglichkeit
Weiterlesen

Digital Skills Scheck
Aktivitäten

Digital Skills Scheck

IHR TRAUM VOM MBA WIRD WAHR – 5.000,- EURO GEFÖRDERT Mit dem Digital Skills Scheck der FFG erhalten Sie bis zu 5.000,- Euro Förderbeitrag für die Masterprogramme MBA in Management Consultancy und MBA in IT Consultancy. Die hochwertigen UBIT-MBAs sind maßgeschneidert, praxisorientiert und kompakt – 26 Präsenztage an 8 Wochenenden. Neben topaktuellem fachlichem Know-how werden auch
Weiterlesen

Aktivitäten

Online-Kick-Off Event der KSÖ-Krisenmanager*innen Plattform

Aufbauend auf den Lessons Learnt Awareness Prozess des KSÖ, bei dem wesentliche Lehren aus der Corona-Krise sowie sektorübergreifende Erkenntnisse aus den Bereichen Cyber Sicherheit und allgemeines Krisenmanagement gewonnen werden konnten, startete am 25. November 2021 mit dem Online-Kick-Off Event das Vorhaben der „KSÖ Krisenmanager*innen Plattform“. Das KSÖ möchte mit dem Aufbau der Netzwerkplattform „KSÖ Krisenmanager*innen“
Weiterlesen

Aktuelle Arbeitsmarktsituation in Österreich
Aktivitäten

Aktuelle Arbeitsmarktsituation in Österreich

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft Österreich hatten am 30. November 2021 die Gelegenheit mit Bundesminister Univ. Prof. Dr. Martin Kocher vom Bundesministerium für Arbeit im Rahmen eines exklusiven Online-Gesprächs über die „Aktuelle Arbeitsmarktsituation in Österreich“ zu diskutieren. Bundesminister Dr. Kocher startete die Diskussion mit einem Impulsvortrag über die aktuelle Arbeitsmarktsituation in Österreich.
Weiterlesen

Aktivitäten

KSÖ-Sicherheitsgipfel 2021

Bundesminister für Inneres Karl Nehammer, MSc Sicherheit an sich ist ein sehr sensibles, heikles und immer ein systemisches Thema. Nur im Zusammenwirken aller wesentlichen Kräfte kann eine Krise in einem Land tatsächlich auch bewältigt werden. Wenn man die letzten Monate kritisch beleuchtet, dann sieht man, in welcher Vielzahl und in welcher Härte Krisen entstehen können.
Weiterlesen

Aktivitäten

KSÖ-Sicherheitsgipfel 2021

Bundesministerin für Landesverteidigung Mag. Klaudia Tanner Bundesministerin Tanner nutzte ihre Teilnahme am KSÖ-Sicherheitsgipfel, um die Leistungen des Bundesheeres während der zurückliegenden Monate zu würdigen. Es war wichtig, koordiniert – auch über die Landesgrenzen hinaus – zusammenzuarbeiten. Nur so konnte die Krise sowohl gesellschaftlich als auch wirtschaftlich bis dato so gut gemeistert werden. Flexibilität ist in
Weiterlesen

Aktivitäten

KSÖ-Sicherheitsgipfel 2021

Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Dr. Margarete Schramböck Bundesministerin Schramböck meinte im Hinblick auf mögliche Bedrohungsszenarien für die Wirtschaft, dass der Ernstfall bereits eingetreten sei. Cybersicherheit betrifft mittlerweile nicht nur die kritischen Infrastrukturen, sondern schon jedes produzierende Unternehmen – von der Milchproduktion, über die Produktion von Medikamenten bis hin zur Produktion von Lebensmitteln. Das Thema
Weiterlesen

Aktivitäten

Trauerfall

Das KSÖ trauert um seinen Vizepräsidenten Otto Pendl, der am 10. November 2021 verstorben ist. Neben seiner langjährigen politischen Tätigkeit als Bürgermeister von Trumau und als Nationalratsabgeordneter für die SPÖ, war Otto Pendl in einer Vielzahl ehrenamtlicher Funktionen tätig. Das KSÖ, das Otto Pendl über viele Jahre als Vizepräsident tatkräftig unterstützt hat, verliert mit ihm
Weiterlesen

Aktivitäten

KSÖ Tirol – Sicherheitsevent 2021

Jubiläumsgala in der Messe Innsbruck Das KSÖ-Tirol hat sich gemeinsam mit Land Tirol, Polizei, AK Tirol, RLB-Tirol und Tiroler Tageszeitung zum Ziel gesetzt, ein Netzwerk für mehr Sicherheit für die Tiroler Bevölkerung zu knüpfen. Am 06. Oktober lud das Kuratorium Sicheres Österreich, Landesklub Tirol, seine Mitglieder zum 10-Jahre Jubiläums Sicherheitsevent 2021 in die Messe Innsbruck,
Weiterlesen

KSÖ Tirol: Round Table mit Innenminister  Karl Nehammer
Aktivitäten

KSÖ Tirol: Round Table mit Innenminister Karl Nehammer

Am 06. Oktober 2020 trafen sich die KSÖ-Tirol Mitglieder zur jährlichen Arbeitsbesprechung in der Messe Innsbruck, um gemeinsam mit dem Bundesminister für Inneres Karl Nehammer, Landeshauptmann Günther Platter und BMI-Generalsekretär Mag. Helmut Tomac aktuelle Sicherheitsthemen und die vielfältigen Herausforderungen während der Corona-Pandemie zu diskutieren. Die beiden KSÖ-Tirol Präsidenten Landespolizeidirektor Dr. Edelbert Kohler und RLB-Tirol Vorstandsvorsitzender
Weiterlesen

Donau-Universität Krems, Andrea Reischer
Aktivitäten

19. SICHERHEITSKONFERENZ 2021

Bei der 19. Sicherheitskonferenz in Krems wurden Voraussetzungen und Herausforderungen für eine sichere und sinnvolle künstliche Intelligenz diskutiert. Die Veranstaltung fand in Kooperation zwischen der Donau-Universität, dem Innenministerium und dem Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) statt. Was haben die vier weltbesten Pokerspieler und der Weltmeister im Schach gemeinsam? Sie alle wurden durch künstliche Intelligenz besiegt. Einst
Weiterlesen

© LEADERSNET/Alarcon
Aktivitäten

“Länger als 3 bis 6 Monate sollte man sein Passwort nicht halten”

Die Wirtschaftskammer Wien und das Kuratorium Sicheres Österreich haben zur Veranstaltung “Cybersecurity im Home-Office” geladen. Versperren Sie die Wohnungstür, wenn Sie das Haus verlassen? Oder die Autotür, wenn Sie Ihr Fahrzeug eingeparkt haben? Ziemlich sicher, aber was die IT-Infrastruktur angeht, bewegen sich viele bewusst oder unbewusst auf nicht so sicherem Terrain. Dabei wäre es so leicht, sich
Weiterlesen

„Quanten-Kryptographie: Quantenphysik schafft Datensicherheit“
Aktivitäten

„Quanten-Kryptographie: Quantenphysik schafft Datensicherheit“

Beim Kerngruppentreffen des Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft am19. Oktober 2021 stand das Thema Quanten-Kryptographie im Mittelpunkt der Diskussion. Dr. Hannes Hübel, Senior Scientist im Bereich Security & Communications Technologies am AIT Austrian Institute of Technology diskutierte bei der hybriden Veranstaltung mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Sicherheitsforums über die physikalischen Konzepte hinter der Quantenschlüsselverteilung und den
Weiterlesen

Aktivitäten

Video: KSÖ Sicherheitsgipfel Oktober 2021

Hier können Sie den KSÖ Sicherheitsgipfel im Nachhinein ansehen – wir wünschen gute Unterhaltung. VIDEO PROGRAMM 08:00 – 09:00  Registrierung 09:00 – 09:15  Begrüßung & Eröffnung – KSÖ-Präsident Mag. Erwin HAMESEDER 09:15 – 09:35  Keynote 1 – Bundesminister Karl NEHAMMER, MSc – BMI 09:35 – 09:50  Keynote 2 – Bundesministerin Elisabeth KÖSTINGER – BMLRT 09:50
Weiterlesen

Aktivitäten

KSÖ Sicherheitsgipfel 2021 – AUS DEN VERGANGENEN KRISEN LERNEN UND AUF ZUKÜNFTIGE VORBEREITET SEIN

Die Jahre 2020 und 2021 wurden von zahlreichen Krisen geprägt und begleitet. Der Erhalt der inneren Sicherheit hat dabei die Exekutive, Politik, Medien, Wissenschaft und Wirtschaft vor zahlreiche Herausforderungen gestellt. Unter dem Titel “Lernen aus der Krise“ hat Mag. Erwin Hameseder, Präsident des “Kuratorium Sicheres Österreich”, am 11. Oktober 2021 zu einem Sicherheitsgipfel geladen, um
Weiterlesen

Aktivitäten

19. Sicherheitskonferenz Krems 2021

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ – Traum und Wirklichkeit Aspekte für die infrastrukturelle Sicherheit Künstliche Intelligenz (KI) ist Teil unseres Alltages, ja unseres Lebens geworden. Durch die fortschreitende Digitalisierung hat KI einen signifikanten Schub erfahren und gilt als großen Zukunftstrends. Daher steht im Fokus der diesjährigen Sicherheitskonferenz – KI Traum und Wirklichkeit – Aspekte der infrastrukturellen Sicherheit. In Begleitung
Weiterlesen

EINLADUNG KSÖ-Sicherheitsgipfel: “Lernen aus der Krise”
Aktivitäten

EINLADUNG KSÖ-Sicherheitsgipfel: “Lernen aus der Krise”

11. Oktober 2021 – 09:00 – 12:30 Uhr +++++ nur noch online Teilnahme möglich +++++ Hier gehts zur Anmeldung ­ ­ ­ ­Sehr geehrte Damen und Herren! Die Jahre 2020 und 2021 werden als besondere Zeit in die Geschichte eingehen. Nach rund 1,5 Jahren Pandemie, in denen zusätzliche nationale Herausforderungen für die Sicherheit der Bürgerinnen
Weiterlesen

© LEADERSNET/Felten
Aktivitäten

CONSTANTINUS AWARD: KSÖ übergibt Preis in neuer Kategorie: “Strategisches Krisenmanagement”

Das Schloss Laxenburg war Schauplatz der Verleihung des “Constantinus Award 2021”. In acht Kategorien – des vom Wirtschaftskammer-Fachverbands Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT (UBIT) ausgelobten Awards – wurden die Gewinner/innen gekürt. Belohnung für harte Arbeit Für UBIT-Fachverbandsobmann Alfred Harl machen die Constantinus-Projekte 2021 klar, “dass gerade in herausfordernden Zeiten gemeinsame Auszeichnungen für die oft langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit
Weiterlesen

Aktivitäten

Einladung: Zugang für Unbefugte geöffnet? Cybersecurity im Homeoffice

Montag, 18. Oktober 2021, 17:30 – 18:45 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, versperren Sie die Wohnungstür, wenn Sie das Haus verlassen? Oder die Autotür, wenn Sie Ihr Fahrzeug eingeparkt haben? Ziemlich sicher. Was die IT-Infrastruktur angeht, bewegen sich viele bewusst oder unbewusst auf nicht so sicherem Terrain. Dabei wäre es so leicht, sich vor
Weiterlesen

Wirtschaftliche und sicherheitspolitische Relevanz von österreichischen Schlüsseltechnologien
Aktivitäten

Wirtschaftliche und sicherheitspolitische Relevanz von österreichischen Schlüsseltechnologien

Prof. (FH) Dr. Stefan Fink, Chief Economist Director bei KPMG Österreich sowie Professor für Finanz- und Risikomanagement an der FH Oberösterreich und Dr. Gernot Grimm, Leiter der Stabsstelle „Technologietransfer“ im Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) standen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft am28. September 2021 im Rahmen einer
Weiterlesen

KSÖ Rechts- und Technologiedialog „Sicherheitspolitische Risiken importierter Schlüsseltechnologien“
Aktivitäten

KSÖ Rechts- und Technologiedialog „Sicherheitspolitische Risiken importierter Schlüsseltechnologien“

Unsere Gesellschaft ist sehr stark von digitalen Telekommunikationstechnologien abhängig. Einzelnen Technologien kommt aufgrund des häufigen Einsatzes oder ihrer Rolle als Basistechnologie eine höhere Bedeutung zu als anderen. Viele dieser Schlüsseltechnologien werden im außereuropäischen Ausland hergestellt oder einzelne Komponenten, die im außereuropäischen Ausland gefertigt wurden, werden eingebaut. Die Eigentumsverhältnisse und Einflussfaktoren sind bei den Herstellern allerdings
Weiterlesen

Aktivitäten

KSÖ UND AIT VERANSTALTEN TRAINING FÜR DIE ABWEHR VON CYBERANGRIFFEN

Sicherheitsakteure aus der DACH-Region trainieren den Ernstfall im Rahmen einer hybriden Cybersicherheitsübung Das Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) veranstaltete am 20. und 21. September 2021 gemeinsam mit dem AIT Austrian Institute of Technology erstmals ein länderübergreifendes Cybersicherheits-DACH-Planspiel, in dem in hybrider Form die Abwehr von Cyberangriffen realitätsnahe durchgespielt wurde. Dieses Training rund um technische und kommunikative
Weiterlesen

Aktivitäten

KSÖ wirkt an der Initiative
Gaia-X Hub Austria mit

Im Juli 2021 hat die Startsitzung des National Hubs Gaia-X Austria stattgefunden. Das KSÖ gehört zu den Stakeholdern dieses Projekts und beteiligt sich an der Ausgestaltung der zukünftigen Inhalte und Strukturen des Hubs. Entstehungsgeschichte Gaia-X ist eine EU-Initiative zur Stärkung der digitalen Souveränität im europäischen Raum. Die ersten Ziele für den nationalen Hub definierte die
Weiterlesen

Aktivitäten

ECSO Cybersecurity Awareness Calender

ECSO – European Cyber Security Organisation – ist eine gemeinnützige Organisation, die 2016 in Brüssel gegründet wurde. Ihr Ziel ist es, die öffentlichen und privaten Akteure des europäischen digitalen Binnenmarkts zu vereinen und sie bei der Entwicklung der Cybersicherheit zu begleiten und zu unterstützen. In Kooperation mit europäischen und nationalen Institutionen leitet die ECSO zahlreiche Initiativen und Aktionen
Weiterlesen

  © RLB OÖ
Aktivitäten

TALK IM TOWER

Cybersicherheit – was geht mich denn das an?„10 Dinge, die Sie noch nicht über Cybersicherheit gewusst haben.“ Je vernetzter die digitale Welt wird, desto wichtiger wird das Thema Sicherheit. Stichwort: Cybersicherheit. Denn im Internet lauern für Unternehmen wie auch für Privatpersonen zunehmend neue Gefahren, die teils erheblichen Schaden anrichten. Das Thema Cybersicherheit ist deshalb so
Weiterlesen

Aktivitäten

KSÖ Rechts- und Technologiedialog „Digitalisierung und Ökologisierung“

Die Digitalisierung hat unser aller Leben in nahezu allen Lebensbereichen enorm verändert. Der Grad der Digitalisierung hat in den vergangenen Jahren, insbesondere durch die Pandemie, massiv zugenommen und dieser Trend wird sicher weiter anhalten. Mit der Weiterentwicklung der Digitalisierung geht aber auch ein signifikanter Anstieg des Stromverbrauchs einher. Das Kuratorium Sicheres Österreich hat daher, die
Weiterlesen

Innovative Lösungen in der digitalen Mobilität
Aktivitäten

Innovative Lösungen in der digitalen Mobilität

ÖAMTC Direktor DI Oliver Schmerold und Ing. Mag. Bernd Datler, Geschäftsführer der ASFINAG MAUT Service GmbH, standen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft am23. Juni 2021 im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung zum Thema „Innovative Lösungen in der digitalen Mobilität – Wie sieht die sichere Mobilität von morgen aus?“ für einen anregenden Informationsaustausch zur Verfügung.
Weiterlesen

Am 2. Juni 2021 traf Bundesministerin Karoline Edtstadler technische Expertinnen und Experten um aktuelle Themen zum Thema ?Sicherheit in einem gemeinsamen europäischen Datenraum? zu besprechen.
Aktivitäten

„Zukunftslabors“ mit Europaministerin Karoline Edtstadler

Wie können europäische Unternehmen global erfolgreich agieren und gleichzeitig hohe Standards in den Bereichen Datenschutz und Cybersicherheit gewährleisten? Wie kann das Potential der Digitalisierung erfolgreich genützt werden? Diese und weitere Fragen standen im Mittelpunkt eines “Zukunftslabors” von Europaministerin Karoline Edtstadler zu “Sicherheit in einem gemeinsamen europäischen Datenraum” mit den Teilnehmern des KSÖ Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft
Weiterlesen

Industrielle Kommunikationsnetze – IT-Sicherheit für Netze und Systeme
Aktivitäten

Industrielle Kommunikationsnetze – IT-Sicherheit für Netze und Systeme

Beim Kerngruppentreffen des Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft Ende Mai war DI Alexander Zeppelzauer, Vertriebsleiter von TÜV TRUST IT, DigiTÜV und Prokurist bei TÜV TRUST IT zu Gast. Er sprach in seinem Impulsvortrag unter anderem über die internationale Normreihe IEC 62443 „Industrielle Kommunikationsnetze – IT-Sicherheit für Netze und Systeme“, die auch gleichnamiger Veranstaltungstitel des Kerngruppentreffens war. Die
Weiterlesen

Seminar-Tipp: Aktuelle Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten der Gewalt- und Radikalisierungsprävention
Aktivitäten

Seminar-Tipp: Aktuelle Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten der Gewalt- und Radikalisierungsprävention

Die Meldungen der vergangenen Tage und Monate zeigen die Notwendigkeit von Gewaltprävention im privaten und im öffentlichen Raum auf.Das Sommerprogramm beschäftigt sich inhaltlich mit den Themen Krisen, Konflikte und Gewalt als Balanceakt zwischen physischer und psychischer Gesundheit von MitarbeiterInnen und KlientInnen, wie auch mit den Herausforderungen im Zusammenhang mit familiärer Gewalt und der Vereinbarkeit von Homeoffice und Homeschooling
Weiterlesen

KSÖ Rechts- und Technologiedialog „Kryptowährung und staatliches Währungsmonopol“
Aktivitäten

KSÖ Rechts- und Technologiedialog „Kryptowährung und staatliches Währungsmonopol“

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Kuratorium Sicheres Österreich mit Wirtschaft, Wissenschaft und Behörden wird aktuell auch im Rahmen des Rechts- und Technologiedialoges in einer fünfteiligen Workshopreihe weiter fortgesetzt. Bei jedem der fünf Workshops wird ein anderer Themenschwerpunkt behandelt. Der Bitcoin hat in den vergangenen Monaten eine wahre Rally verzeichnet. Innerhalb von drei Monaten hat sich
Weiterlesen

„Green Deal: Versorgungssicherheit – Chancen und Herausforderungen für Österreich“
Aktivitäten

„Green Deal: Versorgungssicherheit – Chancen und Herausforderungen für Österreich“

Das Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft Österreich hatte Mitte Mai die Gelegenheit mit Staatssekretär Dr. Magnus Brunner vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie bei einem Online-Gespräch über die Versorgungssicherheit, Chancen und Herausforderungen für Österreich zu diskutieren. Staatssekretär Dr. Magnus Brunner eröffnete die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag und gab dadurch einen Einblick in die
Weiterlesen

www.annarauchenberger.com / Anna Rauchenberger - Wien, Austria - 29.04.2021 - KPMG: Präsentation der aktuellen Cyber Security Studie 2021 im Raiffeisenhaus, Onlineveranstaltung. FOTO: Mag. Erwin Hameseder, Präsident KSÖ
Aktivitäten

Neue KPMG/KSÖ Studie: „Cyber Security in Österreich“

Das Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft des Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) hat in Kooperation mit KPMG die Studie „Cyber Security in Österreich“ durchgeführt. Am Donnerstag, 29. April 2021 wurde in Form einer hybriden Veranstaltung im Raiffeisenhaus Wien, mit 580 online Teilnehmer/innen, die Studie präsentiert. KPMG Studie: Cyberrisiken werden durch Pandemie beschleunigt. Noch nie war die Wahrscheinlichkeit, digital
Weiterlesen

AUSTRIA CYBER SECURITY CHALLENGE 2021 & ÖSTERREICHISCHE STAATSMEISTERSCHAFTEN
Aktivitäten

AUSTRIA CYBER SECURITY CHALLENGE 2021 & ÖSTERREICHISCHE STAATSMEISTERSCHAFTEN

Am 3. Mai erfolgt der offizielle Startschuss zur Qualifikation für die Austria Cyber Security Challenge (ACSC 2021). Der Verein Cyber Security Austria und das Abwehramt suchen im Rahmen der Cyber Security Challenge Austria heuer bereits zum 10. Mal nach jungen IT-Talenten. Im letzten Jahr gelang es den Veranstaltern über 600 Teilnehmer für diese IT-Talentsuche zu
Weiterlesen

Jahresauftaktveranstaltung des Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft
Aktivitäten

Jahresauftaktveranstaltung des Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft

Das Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft setzt seine Arbeit auch im kommenden Jahr fort und stärkt mit seiner Arbeit die Zusammenarbeit zwischen Behörden, Wirtschaft und Wissenschaft, um gemeinsam Verantwortung zu übernehmen und seinen Beitrag zur sicheren Digitalisierung in Österreich zu leisten. Generalsekretär Dr. Alexander Janda präsentierte bei der Jahresauftaktveranstaltung im April das Programm des Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft
Weiterlesen

Aktivitäten | Steiermark

KSÖ Steiermark: Erste Online-Veranstaltung zum Thema „Pandemien und Sicherheit – Krisenmanagement in der Steiermark“

Auf Einladung des KSÖ Landesklubs Steiermark hielt der Leiter der Fachabteilung für Katastrophenschutz in der Steiermark, Hofrat Mag. Harald Eitner, am 14. April 2021, vor zahlreichen Mitgliedern des KSÖ einen umfassenden und sehr informativen Online-Vortrag. Hauptthema war natürlich die Bewältigung der alles beherrschenden Covid19-Krise. Harald Eitner erörterte unter anderem die Herausforderungen einer mehrere Organisationen betreffenden
Weiterlesen

Kristina Stefanovic (r.) mit Mutter Gordana vor dem KSÖ-Gremium (v.l.): Markus
Klement, Gerold Riedmann, Wilfried Hopfner und Hans-Peter Ludescher.
Aktivitäten

KSÖ Sicherheitspreis Vorarlberg: Große Anerkennung im kleinen Rahmen

Das Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) verleiht seit 1975 jährlich den Sicherheitspreis an Bürger, die durch umsichtige Mitarbeit an der Aufklärung von Straftaten mitwirken. Im Jahr 2020 waren es in Vorarlberg elf couragierte Personen, die von der Polizei für diese Würdigung ausgewählt wurden. Repräsentativ für diese Helden des Alltags ist in der Landespolizeidirektion in Bregenz die
Weiterlesen

Von links nach rechts Rotkreuz-Präsident UNIV.-PROF DDR. Gerald Schöpfer, der Präsident des Bundesfeuerwehrverbands Albert Kern, Rosenbauer-CEO KommR Dr. Dieter Siegl und KSÖ-Generalsekretär Dr. Alexander Janda
Aktivitäten

Bundespräsident Van der Bellen tauscht sich zum Thema Ehrenamt mit dem Präsidium der Zivilschutzagenda aus

Österreich ist ein Land der Helferinnen & Helfer. Ein Land, in dem sich hunderttausende Bürgerinnen & Bürger ehrenamtlich engagieren – ob in der Freiwilligen Feuerwehr, im Rettungsdienst oder vielen anderen lebenswichtigen Bereichen. Wie ist es derzeit um das Ehrenamt in Österreich bestellt? Darüber und besonders über die Auswirkungen von Covid19 auf die Freiwilligenarbeit haben sich
Weiterlesen

LR Daniela Gutschi, im Bild mit HAK-Tamsweg-Direktor Herbert Giegerl, LP-Dir. Bernhard Rausch und Bildungsdirektor Rudolf Mair
Aktivitäten

HAK Tamsweg startet Lehrgang „Cyber-Sicherheit“

In der Handelsakademie in Tamsweg (Lungau) startet kommenden Herbst der österreichweit erste Lehrgang für Sicherheitsmanagement und Cybersecurity. In Zusammenarbeit mit der Polizei und dem Innenministerium werden die Schüler zu Experten in Fragen der Internet-Sicherheit ausgebildet. Zusätzlich zu den traditionellen Ausbildungsinhalten der HAK beinhaltet der Lehrplan des neuen Schulzweigs auch Korruptionsbekämpfung, Datensicherheit, Cyberkriminalität und Rechtskunde, die
Weiterlesen

Gruppenfoto mit Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) (links)
Aktivitäten

Sobotka: Freiwillige sind das Rückgrat unserer Gesellschaft

Ehrenamt als Themenschwerpunkt des Parlaments 2021 Wien (PK) – Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka hat sich heute mit den Mitgliedern des Präsidiums der Zivilschutzagenda über aktuelle Themen der Freiwilligenarbeit ausgetauscht und dabei auf die wichtige Rolle des Ehrenamts in Österreich hingewiesen. “In Österreich haben wir über Jahrzehnte eine bewundernswerte Struktur der Freiwilligenarbeit erschaffen. Nahezu jeder von uns kennt ehrenamtliche
Weiterlesen

Aktivitäten

Schweizer Cybersicherheit-Experte zu Gast im Sicherheitsforum

Das Kerngruppentreffen des KSÖ Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft im März widmete sich der staatlichen Cybersicherheit und der Möglichkeit zur Zusammenarbeit staatlicher und wirtschaftlicher Stellen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschten sich dazu mit Pascal Lamia, dem Leiter der operativen Cybersicherheit beim Nationalen Zentrum für Cybersicherheit NCSC und Stellvertreter des Delegierten des Bundes für Cybersicherheit in der Schweiz
Weiterlesen

Aktivitäten

KSÖ Rechts- und Technologiedialog „KI und Ethik“

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Kuratorium Sicheres Österreich mit Wirtschaft Wissenschaft und Behörden wird aktuell auch im Rahmen des Rechts- und Technologiedialoges in einer fünfteiligen Workshopreihe weiter fortgesetzt. Bei jedem der fünf Workshops wird ein anderer Themenschwerpunkt behandelt. Anfang März diskutierten FH-Prof.in Dr.in Corinna Engelhardt-Nowitzki, (FH Technikum Wien, Rat für Robotik & KI), Dr.in Elisabeth
Weiterlesen

Bundesministerin Margarete Schramböck im Gespräch mit dem Sicherheitsforum
Aktivitäten

Bundesministerin Margarete Schramböck im Gespräch mit dem Sicherheitsforum

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des KSÖ Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft hatten Anfang Februar die exklusive Gelegenheit sich im Rahmen eines virtuellen Gesprächs mit Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck über die Digitalisierung in Österreich und den Digitalen Aktionsplan Austria auszutauschen. Im Digitalen Aktionsplan werden Projekte definiert, die die Digitalisierung in Österreich vorantreiben. Anhand ressortübergreifender Leitlinien werden einzelne Kapitel
Weiterlesen

Aktivitäten

Trauerfall

Das KSÖ trauert um den stellvertretenden Direktor des Bundeskriminalamts, Gerhard Lang, der am Freitag den 12. Februar 2021 unerwartet verstorben ist. Gerhard Lang war seit vielen Jahren Partner des KSÖ in der Planung und Umsetzung unseres Arbeitsprogramms in den Bereichen Präventions- und Zielgruppenarbeit, Urbane Sicherheit und Gewaltprävention. Er war in seiner Arbeit von Leidenschaft für
Weiterlesen

Aktivitäten

KSÖ präsentiert das österreichische Gütesiegel für Cybersicherheit

Heute hat das Kuratorium Sicheres Österreich im Rahmen einer Pressekonferenz im Raiffeisenhaus mit anschließender Panel-Diskussion das österreichische Gütesiegel für Cybersicherheit vorgestellt: Cyber Trust Austria® Label. Diese innovative Auszeichnung für unternehmensweite Cybersicherheit bietet einen praktikablen, kostengünstigen und wirksamen Zugang zum Thema Cybersicherheit in Unternehmen. Dadurch wird es auch kleineren Unternehmen ermöglicht, mit überschaubarem Aufwand die Umsetzung
Weiterlesen

Blackout in Österreich? Herausforderungen an das Stromsystem
Aktivitäten

Blackout in Österreich? Herausforderungen an das Stromsystem

Die Digitalisierung der Wirtschaft und Gesellschaft schreitet voran. Produkte, Dienstleistungen und Behördenwege werden zusehends digital und leicht zugänglich. Was heißt das für das Stromnetz und die Versorgungssicherheit in Österreich? Was ist unter einer sicheren Stromversorgung und einem nachhaltigen Stromsystem zu verstehen und welche Anforderungen werden an ein leistungsfähiges Stromnetz gestellt? Auf diese und weitere spannende
Weiterlesen

Europaministerin Karoline Edtstadler stellte dem Sicherheitsforum den European Recovery Plan und die Digitale Agenda für Europa vor.
Aktivitäten

Europaministerin Karoline Edtstadler stellte dem Sicherheitsforum den European Recovery Plan und die Digitale Agenda für Europa vor.

Im Rahmen eines gemeinsamen, virtuellen Gesprächs mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des „Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft“ des Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) stellte Bundesministerin Karoline Edtstadler den European Recovery Plan und die Digitale Agenda für Europa vor. Die teilnehmenden Unternehmen am Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft identifizieren und erheben nach diesem exklusiven Kick-Off Termin mit Bundesministerin Edtstadler Maßnahmen und
Weiterlesen

KSÖ Lessons Learnt Awareness Prozess gestartet
Aktivitäten

KSÖ Lessons Learnt Awareness Prozess gestartet

Die Digitalisierung hat durch die gegenwärtige COVID-Krise nicht nur zu einem Digitalisierungsschub geführt, sondern sie hat auch zu einer relativ erfolgreichen Krisenbewältigung beigetragen. Das Kuratorium Sicheres Österreich hat durch seine Erfahrung mit dem bereits vor Jahren organisierten Resilienzprozess gemeinsam mit Forschung und Wirtschaft einen Lessons-Learnt Awareness Prozess gestartet. In Workshops werden Erfahrungen der Wirtschaft gesammelt
Weiterlesen

KSÖ Rechts- und Technologiedialog „Datensolidarität vs. Datenautarkie“
Aktivitäten

KSÖ Rechts- und Technologiedialog „Datensolidarität vs. Datenautarkie“

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Kuratorium Sicheres Österreich mit Wirtschaft Wissenschaft und Behörden wird aktuell auch im Rahmen des Rechts- und Technologiedialoges in einer fünfteiligen Workshopreihe weiter fortgesetzt. Bei jedem der fünf Workshops wird ein anderer Themenschwerpunkt behandelt. Im Dezember diskutierten Univ. Prof. Dr. Peter Parycek (Donau Universität Krems), Dr. Christof Tschohl (Research Institute), Dr.
Weiterlesen

Virtuelle Weihnachtsfeier des Landesklubs Steiermark
Aktivitäten

Virtuelle Weihnachtsfeier des Landesklubs Steiermark

Am 10.12.2020 lud KSÖ Steiermark Präsident, Landespolizeidirektor Mag. Gerald Ortner, zu einer virtuellen Weihnachtsfeier. Dabei stand vor allem die Planung für das Jahr 2021 im Mittelpunkt. Generalsekretär Dr. Janda stellte die themenschwerpunkte des KSÖ Arbeitsprogramms für 2021 vor und lud die Mitglieder des Landesklubs Steiermark zu gemeinsamen Initiativen und Aktivitäten ein. Die teilnehmenden Mitglieder des
Weiterlesen

Aktivitäten

Sehenswert! Videos on Demand: International Digital Security Forum

Security in times of pandemics and major global events. The novel Coronavirus (COVID-19) has led to challenges and chaos to many aspects of life. It is hard to imagine a sector of society that has not been somehow impacted and will continue to be for an extended period of time. During this period and the
Weiterlesen

Aktivitäten

ORANGE THE WORLD

Das Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) unterstützt die Kampagne gegen Gewalt an Frauen. Weltweit ist jede 3. Frau von Gewalt betroffen! In Österreich erfährt jede 5. Frau ab ihrem 16. Lebensjahr psychische, physische und/oder sexuelle Gewalt. Die UN-Kampagne Orange The World findet jährlich zwischen dem 25. November, dem “Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen”, und dem
Weiterlesen

Aktivitäten

[management.cyber.security]

BHAK Tamsweg entwickelt neuen Ausbildungszweig. Die Ausbildung [management.cyber.security] bietet die beste Grundlage für eine angestrebte Karriere bei der Polizei, sowie als Sicherheitsexperte in der Privatwirtschaft. Angesichts der zahlreichen aktuellen Gefahren und Bedrohungen (z.B. Naturkatastrophen, Cyberkriminalität, Pandemien, u.ä.) ist Sicherheit zu einem zentralen Schlüsselthema unserer Gesellschaft geworden. Zugriff auf das Internet ist beinahe jedem möglich: Soziale
Weiterlesen

Aktivitäten

International Digital Security Forum (IDSF) – 02.-03. December 2020

The novel Coronavirus (COVID-19) has led to challenges and chaos to many aspects of life. It is hard to imagine a sector of society that has not been somehow impacted and will continue to be for an extended period of time. During this period and the recovery period, technology has been a major facilitator for
Weiterlesen

Aktivitäten

digital.now – Die E-Business Online-Show 2020

Mit Digitalisierung besser durch die Krise kommen Holen Sie sich Ihr E-Business Update: Digitale Lösungen für UnternehmerInnen in Corona-Zeiten sowie Österreichs größte Sprechstunde zur Digitalisierung. Das KSÖ hat als Partner von digital.now einen Beitrag mit KSÖ-Generalsekretär Dr. Janda zum Thema Cybersecurity im Home-Office und Resilienz Management erstellt. Hier geht es direkt zum KSÖ-Video-Beitrag. Corona verändert
Weiterlesen

Sektionschefin Dr.in Iris Rauskala zu Gast im Sicherheitsforum
Aktivitäten

Sektionschefin Dr.in Iris Rauskala zu Gast im Sicherheitsforum

Der Fachkräftemangel ist eine der zentralen Herausforderungen für die österreichische (digitale) Wirtschaft. Das liegt einerseits an fehlendem hochqualifiziertem IT-Fachpersonal aus dem universitären und Fachhochschulen Bereich und zum anderen am Bedarf der Förderung und Anwerbung digitaler Talente. Diese interessante Thematik sowie die Frage, wie effektive und frühzeitige Nachwuchsförderung konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Sicherheitsforum Digitale
Weiterlesen

Foto: ©  BMI/Jürgen Makowecz
Aktivitäten

Kranzniederlegung

Innenminister Karl Nehammer, BMI-Generalsekretär Mag. Helmut Tomac und KSÖ-Generalsekretär Dr. Alexander Janda gedachten am 2. November 2020 am Denkmal der Exekutive am Wiener Heldenplatz der verletzten und getöteten Polizistinnen und Polizisten Österreichs. “Unsere Polizistinnen und Polizisten setzen Tag für Tag – auch in diesen herausfordernden Zeiten – ihr eigenes Leben aufs Spiel, um uns allen
Weiterlesen

Sehenswert: Videos on Demand von „Echt oder Fake?“ Sicheres Einkaufen im Internet
Aktivitäten

Sehenswert: Videos on Demand von „Echt oder Fake?“ Sicheres Einkaufen im Internet

„Echt oder Fake?“Vertrauen schaffen beim Einkaufen im Internet Online-Shopping ist alltäglich geworden, bereits über 60% der Österreicher/innen nutzen diese Form des Einkaufens. Kunden durch betrügerische Online Shops ‚abzuzocken‘ ist ein rasant wachsendes Cyberkriminalitätsdelikt MAL2 erarbeitet eine Lösung zur Klassifizierungvon Fake-Shops auf Basis von strukturellen Ähnlichkeitsmerkmalen und ermöglicht somit Fake-Shops durch Machine Learning zu erkennen.Weitere Informationen
Weiterlesen

„Sicher im Netz – So schützen Sie sich vor Hackern und Betrügern“
Aktivitäten

„Sicher im Netz – So schützen Sie sich vor Hackern und Betrügern“

Kennen Sie WLAN-Schnüffler, WIFI-Ananas, gefährliche Schildkröten oder eine mitlesende Tastatur? Wenn nicht, dann sind Sie in bester Gesellschaft, Auch IKT-Expert*innen kennen nicht alle Tricks von Hacker*innen und Betrüger*innen. Das Buch richtet sich an ALLE Menschen – auch an jene mit geringem IKT-Wissen. Dies drückt sich bereits im Titel aus, wo die Autoren bewusst auf Anglizismen
Weiterlesen

BSI Präsident Arne Schönbohm zu Gast im Sicherheitsforum
Aktivitäten

BSI Präsident Arne Schönbohm zu Gast im Sicherheitsforum

Anlässlich des Ratsvorsitzes Deutschlands ist auch die Sicht Deutschlands auf das Thema Cybersicherheit in den Vordergrund gerückt. Das Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft des KSÖ hat deshalb im Rahmen seiner regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltungen Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), zu einer Diskussion eingeladen. Präsident Schönbohm informierte die Formsteilnehmer/-innen und geladenen Behördenvertreter über
Weiterlesen

“Echt oder Fake?” Sicheres Einkaufen im Internet
Aktivitäten

“Echt oder Fake?” Sicheres Einkaufen im Internet

Bereits mehr als 60 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher nützen die Möglichkeit im Internet einzukaufen. Doch wie kann man sich vor betrügerischen Onlineshops und Abzocke im Netz schützen? Das Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) ist dieser Frage im Rahmen der Veranstaltung “Echt oder Fake – Vertrauen schaffen beim Einkaufen im Internet” am 22. September 2020 in
Weiterlesen

CRR Schema Policy 2020
Aktivitäten

CRR Schema Policy 2020

Hier gibt es die Möglichkeit die CRR Schema Policy 2020 “downzuloaden”. Der KSV1870 startet in Kooperation mit dem Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) das österreichische CyberRisk Rating by KSV1870, um digitale Risiken in globalen Lieferketten sichtbar zu machen. Die Digitalisierung heimischer Unternehmen wird dadurch mit einem standardisierten Cyber-Risikomanagement für Lieferanten unterstützt. Umgesetzt wird dieses Projekt von der
Weiterlesen

Warnung: Phishinginfo
Aktivitäten

Warnung: Phishinginfo

INFORMATION: Das Kuratorium Sicheres Österreich wurde bei einer aktuellen Phishing-Kampagne als Absender von E-Mails mit Schadsoftware angegeben. Diese Nachrichten wurden nicht durch das KSÖ versendet. Öffnen Sie NICHT diese E-Mails!  Wir wurden darüber informiert, dass aktuell E-Mails versendet werden, bei denen als Absenderadresse die “Cybersecurity Initiative” des KSÖ angegeben wird (csi@kuratorium-sicheres-oesterreich.at). Bei zumindest einem solchen Fall wurde eine Einladung zu einer KSÖ
Weiterlesen

10. KIRAS Fachtagung
Aktivitäten

10. KIRAS Fachtagung

Das Bundesministerum und die Österreichische Forschungsfördergungsgesellschaft (FFG) laden ein zur 10. KIRAS Fachtagungam Montag, 21. September im Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna (Schlossallee 8, 1140 Wien) Weitere Informationen und das Programm zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte untenstehend:

Aktivitäten

KSÖ und KSV1870 launchen Cyber Risk Rating

Am 9. September 2020 fand im Raiffeisenhaus Wien ein Pressegespräch zum Thema Digitale Sicherheit: neue Standards für Österreich mit folgenden Vortragenden/innen statt: Dr. Margarete SchramböckBundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandorte Mag. Erwin Hameseder,Präsident Kuratorium Sicheres Österreich Mag. Ricardo-José Vybiral, MBA,CEO der KSV1870 Holding AG Dr. Thomas Stubbings, MBA,Vorsitzender der Cyber Sicherheit Plattform (CSP) des Bundeskanzleramts Mag.
Weiterlesen

Terminaviso: “Echt oder Fake?” Vertrauen schaffen beim Einkaufen im Internet
Aktivitäten

Terminaviso: “Echt oder Fake?” Vertrauen schaffen beim Einkaufen im Internet

MAL 2 – MAchine Learning detection of MALicious content Online-Shopping ist alltäglich geworden, bereits über 60% der Österreicher/innen nutzen diese Form des Einkaufens. Kunden durch betrügerische Online Shops ‚abzuzocken‘ ist ein rasant wachsendes Cyberkriminalitätsdelikt.MAL2 erarbeitet eine Lösung zur Klassifizierung von Fake-Shops auf Basis von strukturellen Ähnlichkeitsmerkmalen und ermöglicht somitFake-Shops durch Machine Learning zu erkennen. Programm
Weiterlesen

KSÖ-“Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft Österreich” im Innenministerium
Aktivitäten

KSÖ-“Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft Österreich” im Innenministerium

“Die Digitalisierung hat uns in vielen Bereichen geholfen, die Corona-Krise besser bewältigen zu können. Das hat uns aber auch gezeigt, wie wichtig gerade jetzt der Schutz der digitalen Dienste vor Angriffen ist”, sagte der Generalsekretär im Innenministerium, Helmut Tomac, beim “Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft” des “Kuratorium Sicheres Österreich” (KSÖ) am 4. September 2020 im Innenministerium. “Zusammenarbeit
Weiterlesen

Einladung zum Pressegespräch: Digitale Sicherheit: neue Standards für Österreich
Aktivitäten

Einladung zum Pressegespräch: Digitale Sicherheit: neue Standards für Österreich

Der KSV1870 und das Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) laden zum Pressegespräch.Termin: Mittwoch, den 9. September 2020 um 12.00 UhrOrt: Raiffeisen-Haus Wien, 20. Stock (Lift), 1020 Wien, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1 Themen: Digitalisierung und Corona-Krise sorgen für Zunahme der Cyber-Kriminalität: Datendiebstahl, Betrug und Erpressung bedrohen sogar die Existenz von wirtschaftlich gesunden Unternehmen. Cyber-Risk-Ratings helfen kritischer Infrastruktur, die Vorgaben
Weiterlesen

Einladung: Buchpräsentation und Podiumsdiskussion “Internet of Crimes“
Aktivitäten

Einladung: Buchpräsentation und Podiumsdiskussion “Internet of Crimes“

Wir laden Sie sehr herzlich zur Buchpräsentation und Podiumsdiskussion ein: “Internet of Crimes” von Gerald Reischl am Donnerstag, 3. September 2020, um 18:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Österreichisch-Amerikanischen Gesellschaft. (Stallburggasse 2, 1010 Wien) Ob Gesundheit, Transport oder Logistik, ob Landwirtschaft, Automobilität oder Luftfahrt – keine Branche ist vor Cyberkriminellen sicher. Von Darknet bis Social-Media-Attacken,
Weiterlesen

IFGK Sommerseminare Gewaltprävention 13. bis 18. Juli 2020
Aktivitäten

IFGK Sommerseminare Gewaltprävention 13. bis 18. Juli 2020

Neben dem Diplomlehrgang im Herbst 2020 hat das Institut für Gewaltprävention und Konfliktmanagement in Familien eine Sommerperspektive, denn Gewaltprävention im privaten und öffentlichen Raum ist auch in Zeiten wie diesen notwendig. Sommerseminarpackages im Juli 2020 Sommer und Verpflegung werden geboten, wie auch das Wissen von ExpertInnen um aktuelle Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten in der Kommunikation, Gewalt- und
Weiterlesen

Digital Round Table zum Ehrenamt in Zeiten von CoVid19
Aktivitäten

Digital Round Table zum Ehrenamt in Zeiten von CoVid19

Zum ersten Mal in Österreich fand am 23.06.2020 eine digitale Konferenz zu Ehrenamt und Freiwilligenarbeit in Österreich statt, bei der sich Vertreter der nationalen Zivilschutzorganisationen über die neuen Herausforderungen der Helfer im Zusammenhang mit der aktuellen CoVid19-Situation austauschten. Rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen neun Bundesländern folgten der Einladung der ZIVILSCHUTZAGENDA ÖSTERREICH und nahmen
Weiterlesen

Einladung: KSÖ Partner bei Digital Round Table mit Ehrenamtsministerin Elisabeth Köstinger
Aktivitäten

Einladung: KSÖ Partner bei Digital Round Table mit Ehrenamtsministerin Elisabeth Köstinger

Die ZIVILSCHUTZAGENDA ÖSTERREICH veranstaltet erstmalig einen Digital Round Table. Die größten ehrenamtlichen Einsatzorganisationen diskutieren dabei mit Bundesministerin Elisabeth Köstinger über das Ehrenamt in Zeiten von CoVid19. Die vergangenen Monate stellten uns alle vor große Herausforderungen. Insbesondere für heimische Blaulichtorganisationen war CoVid19 eine enorme Belastungsprobe. Aber welche Auswirkungen hatte CoVid19 auf ehrenamtliche Organisationen? Welche Erkenntnisse ziehen
Weiterlesen

Neue KPMG/KSÖ: „Cyber Security in Österreich“
Aktivitäten

Neue KPMG/KSÖ: „Cyber Security in Österreich“

Das Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft des Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) hat in Kooperation mit KPMG die Studie „Cyber Security in Österreich“ durchgeführt. Die Studie „Cyber Security in Österreich“ beschäftigt sich mit der Frage, wie österreichische Unternehmen den Herausforderungen der Cyberkriminalität begegnen. Die Umfrage zur Studie wurde im Zeitraum von Februar bis März 2020 unter 652 österreichischen
Weiterlesen

D21 Digital Index – Jährliches Lagebild zur Digitalen Gesellschaft
Aktivitäten

D21 Digital Index – Jährliches Lagebild zur Digitalen Gesellschaft

Die aktuelle Studie „D21 Digital Index“ zeigt wie sehr der Mobilfunk zur digitalen Transformation unserer Gesellschaft beiträgt. Vor allem: das Mobile Internet gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Mehrzahl der Menschen in Deutschland nimmt die Auswirkungen der Digitalisierung positiv wahr und schaut optimistisch in die Zukunft. Doch online zu sein, heißt noch nicht, sich auch
Weiterlesen

KSÖ Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft
Aktivitäten

KSÖ Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft

Im Rahmen seiner regelmäßigen Diskussionsveranstaltungen durfte das “KSÖ Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft” am 4. Mai 2020 Dr. Clemens Martin Auer, Sonderbeauftragter für Gesundheit im österreichischen Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, als Gastredner begrüßen. Dr. Auer diskutierte mit den Forumsteilnehmern über die aktuelle österreichische Corona-Lage aus dem Blickwinkel der gesundheitlichen Krisenarbeit. Die Teilnehmer diskutierten mit
Weiterlesen

Forschungsprojekt “MAL2”
Aktivitäten

Forschungsprojekt “MAL2”

Das KSÖ ist Partner des Forschungsprojekts “MAL2” bei dem unter anderem AIT, IKARUS, ÖIAT, Cert.at sowie X-Net-Services beteiligt sind. Ziel des Projekts ist es ein Programm zu entwickeln, welches betrügerische Fake-Shops und schädliche Android Apps (PHAs) aufspürt und somit zur Verbesserung der Cyberkriminalitätsprävention beiträgt und den Kunden schützt. Gerade in Zeiten der Corona-Krise greifen die
Weiterlesen

Aktivitäten

Aktuelle Cybersecurity Entwicklungen

Das Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft des KSÖ bietet seinen Teilnehmern in Form von regelmäßigen Diskussionsveranstaltungen einen Informationsaustausch mit GastrednerInnen aus Wirtschaft, Politik oder Forschung. Bei der virtuellen Diskussionsveranstaltung am 8.4.2020 war Philipp Blauensteiner, Leiter des Cyber Security Center des BVT zu Gast.Philipp Blauensteiner diskutierte mit den Teilnehmern des Sicherheitsforum Veränderungen im Cybersecuritybereich im Zuge der Corona-Krise und verwies
Weiterlesen

Terminaviso: Studienpräsentation “Cyber Security in Österreich” 2020
Aktivitäten

Terminaviso: Studienpräsentation “Cyber Security in Österreich” 2020

Das KSÖ Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft und KPMG haben kürzlich VertreterInnen von Unternehmen und Behörden aus Österreich eingeladen, ihre persönliche Sicht auf aktuelle Fragen zum Thema Cyber Security zu beantworten. Cyber Security hat auch nach Ausbruch der Corona-Krise nicht an Brisanz verloren sondern sogar noch an Intensität gewonnen. Die Ergebnisse der gemeinsam erstellten Studie “Cyber Security in
Weiterlesen

KSÖ Sicherheitsforum intensiviert Beratungsangebote aufgrund vermehrter Cyberangriffe während der Corona-Krise.
Aktivitäten

KSÖ Sicherheitsforum intensiviert Beratungsangebote aufgrund vermehrter Cyberangriffe während der Corona-Krise.

Die Corona-Krise verdeutlicht einmal mehr die Wichtigkeit von digitaler Sicherheit für das Aufrechterhalten der Funktionsfähigkeit von Staat und Wirtschaft. Eine Ausnahmesituation, die Österreich so noch nie gesehen hat. Innerhalb weniger Tage wurde ein Großteil Österreichs auf Homeoffice umgestellt, um die Ausgangsbeschränkungen erfüllen zu können. Der Bedarf an digitaler Kommunikation ist rasant angestiegen, VPN-Verbindungen und Cloud-Lösungen
Weiterlesen

KSÖ-CyberSec Ac@demy – Lernangebot zu COVID-19
Aktivitäten

KSÖ-CyberSec Ac@demy – Lernangebot zu COVID-19

Aus aktuellem Anlass hat die E-Learning Plattform KSÖ-CyberSec Ac@demy ihr Lernangebot mit Informationen und Verhaltensregeln zu COVID-19 erweitert. Was ist Covid-19? Wo kommt das Coronavirus her? Welche Symptome können auftreten und welche Auswirkungen hat die Verbreitung des Virus auf die Gesellschaft? Diese und weitere Fragen hat KSÖ Partner bit media in einem E-Learning zusammengefasst und
Weiterlesen

IT-Sicherheit im Home Office
Aktivitäten

IT-Sicherheit im Home Office

“TeleTrusT”, ein Kooperationspartner des KSÖ, hat eine interessante Pressemitteilung zu den Themen Security Awareness und IT-Sicherheitsvorkehrungen herausgegeben. Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) hat in einer deutschlandweiten Umfrage ermittelt, welche IT-Sicherheitsvorkehrungen die Nutzer umsetzen. Gleichzeitig bietet die Branche kostenfrei Unterstützung. Hier geht’s zur Pressemitteilung.

Aktivitäten

Jetzt gemeinsam Verantwortung wahrnehmen!

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus setzt auch das KSÖ damit verbundene notwendige Maßnahmen. Diese Maßnahmen basieren auf den Regelungen der Bundesregierung und der Behörden in Österreich sowie auf den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation. Konkret betreffen diese Maßnahmen die Suspendierung geplanter Veranstaltungen und eine bestmögliche Nutzung von Telearbeitsmöglichkeiten durch das KSÖ-Team. Sie erreichen uns
Weiterlesen

“Gibt es das auch in Sicher?”
Aktivitäten

“Gibt es das auch in Sicher?”

Mit der Initiative “Gibt es das auch in Sicher?” möchte das KSÖ Konsumenten dazu ermuntern, beim Kauf von digitalen Produkten auf Sicherheit zu achten. Immer mehr Geräte sind mit dem Internet verbunden oder können über Apps gesteuert werden. Viele davon sind aber entweder schon beim Kauf unsicher oder können nicht durch Updates auf dem neuesten,
Weiterlesen